Veranstaltungen im Jahr 2015 im Rückblick




Leichtathletik Veranstaltungen 2015



Jahresbestenlisten 2015 (PDF-Dokumente):

Auszüge aus der DLV - Bestenliste Jugend U16 sowie Senioren - Leichtathletik Deutschland 2015

Jahresbestenliste Kreis Hildesheim, Bezirk Hannover und Land Niedersachsen 2015

Erreichte Ergebnisse bei Kreismeisterschaften, Bezirksmeisterschaften, Landesmeisterschaften und Norddeutschenmeisterschaften 2015

Vereinswertung 2015

Jahresbericht 2015



11. Warzer Esel Wald- und Crosslauf mit Walking und Nordic Walking

Am Samstag den 17.10.2015 fand der Esel-Lauf statt.

Ergebnisse 11. Eselauf

Streckenpläne:


Esel-Trail 13.000 m

Esel-Lauf 3.200 m





6. Warzer Wintercross Trainingsserie 2015/2016 mit Walking und Nordic-Walking


Zieleinlaufliste 1. Lauf 21.11.2015

Zieleinlaufliste 2. Lauf 28.11.2015

Zieleinlaufliste 3. Lauf 05.12.2015

Zieleinlaufliste 4. Lauf 12.12.2015

Zieleinlaufliste 5. Lauf 19.12.2015

Zieleinlaufliste 6. Lauf 31.12.2015

Zieleinlaufliste 7. Lauf 09.01.2016

Zieleinlaufliste 8. Lauf 16.01.2016

Zieleinlaufliste 9. Lauf 30.01.2016

Zieleinlaufliste 10. Lauf 06.02.2016

Zieleinlaufliste 11. Lauf 13.02.2016


Gesamt-Zieleinlaufliste 2015/2016









Gronauer Weinfestlauf

In Gronau fand der 18.Weinfestlauf statt.Der TSV-Warzen war dort mit 7 Läufern vor Ort und es wurden dabei gute Ergebnisse erreicht.Zum ersten Mal für den TSV startete Marcy Wachowiak in der W20 über die 5 KM und kam mit einer Zeit von 24:39 Min. auf einen 2. Platz der für sie ein toller Einstieg war.Ihr nächster Start ist der Sportscheck Lauf in Hannover.

Weitere Ergebisse über die 5 Km.
Martin Struß M40 belegte in einer Zeit von 22:10 Min. den 1. Platz in der AK.
Bjarne Röker MU 12 belegte in einer Zeit von 22:19 Min. den 1. Platz in der AK.

10 Km:
Dirk Röker M45 belegte in einer Zeit von 46:43 Min den 7. Platz in der AK.
Benjamin Enke M35 belegte in einer Zeit von 47:30 MIn.den 1. Platz in der AK.
Jörg Halfpap M50 belegte in einer Zeit von 47:55 Min.den 2. Platz in der AK.
Engelbert Müller M80 belegte in einer Zeit von 1:00:51 Stunden den 1. Platz in seiner AK.

Auf dem Foto zu sehen Marcy Wachowiak mit der Startnummer 247.





Stundenlauf in Borsum

Engelbert Müller (M80) startet beim diesjährigen Stundenlauf in Borsum und kam auf eine Strecke von 10.583m. Seine 10.000m Durchgangszeit betrud 56:44,2 min.!



Sieben Staffeln des TSV Warzens beim 8. Alfelder Bernd-Meyer-Staffelmarathon vertreten

Insgesamt waren sieben Staffeln vom TSV Warzen an den diesjährigem Staffellauf teil. Trotz des schlechten Wetters konnten gute Ergebnisse erzielt werden.
Bei den Kindern startetet Theo Schrader für die Warzer Farben.





Göttinger Altstadtlauf

Beim diesjährigen Göttinger Altstadtlauf gingen über die 10,6 KM Strecke 466 Läufer/innen an den Start.Bei sehr en hohen Temperaturen wurde den Läufern einiges abverlangt.Für die Läufer vom TSV lief es trotzdem gut.Da sie ja kurz zuvor am Alfelder Staffelmarathon teilnahmen der Wetter bedingt einiges Abverlangte.

10,6 Km:
Heiko Höft M45 belegte in einer Zeit von 46:39 Minuten den 7.Platz in der Ak gesamt den 72.Platz.
Dirk Röker M45 belegte in einer Zeit von 47:41 Minuten den 11.Platz in der AK gesamt den 95.Platz.
Reinhard Ewald M50 belegte in einer Zeit von 48:53 Minuten den 14.Platz in der AK gesamt den 119.Platz.
Jörg Halfpap M50 belegte in einer Zeit von 48:49 Minuten den 15.Platz in der AK gesamt den 122.Platz.





Südniedersachsen Cup

In Willershausen wurde der Wettkampf des Südniedersachsen Cup ausgetragen an dem bei schwül heißem Wetter drei Läufer vom TSV am Start waren.
5 KM:
Tanja Blume Frohns W40 belegte den 4.Platz in einer Zeit von 30:12 Minuten.
Bernd Herzke M60 belegte den 1.Platz in einer Zeit von 22:25 Minuten.

10KM:
Engelbert Müller M80 belegte den 1.Platz in einer Zeit von 59:25 Minuten.





Krebecker Volkslauf

Beim Krebecker Volkslauf waren auch vier Läufer vom TSV-Warzen bei ebenfalls hohen Temperaturen für den Südniedersachsen Cup mit am Start.

5,7 KM:
TAnja Blume Frohns W40 belegte in einer Zeit von 35:57,9 Minuten den 4.Platz.
Torben Frohns U18 belegte in einer Zeit von 24:52,5 Minuten den 1.Platz.
Bernd Herzke M60 belegte in einer Zeit von 27:01,9 Minuten den 1.Platz.
Engelbert Müller M80 belegte in einer Zeit von 34:47,3 Minuten den 1.Platz.






Kreismeisterschaften in Bad Harzburg

Torben Frohns U18 war bei den offenen Kreismeisterschaften in Bad Harzburg am Start.
Er belegte dort über die 1500 Meter den 2.Platz in einer Zeit von 5:09,5 Minuten.
Bei der LG Altes Amt ging Torben Frohns zum ersten mal auf die Strecke über 10 Kilometer und belegte dabei in der AK U18 in einer Zeit von 46:05 Minuten den 1.Platz.





26. Drei-Länder-Lauf Arenshausen

Am Samstag waren Bernd Herzke und Engelbert Müller in Arenshausen um Punkte für den Niedersachsencup zu sammeln. Bei gutem Laufwetter und einer schönen Strecke liefen beide die 5 Km Strecke.

Bernd erreichte mit 22:18,68 Minuten den 2. Platz in de Altersklasse M 60

Engelbert Müllers Zeit betrug 28:41,58 Minuten, das war Platz 1 in der AK M 80.

Auf dem Foto von links nach rechts:

Engelbert Müller


26. Drei-Länder-Lauf Arenshausen



39. Springer Deister Marathon

Am Samstag starteten insgesamt 825 Läuferinnen und Läufer beim 39. Springer Deister Marathon. Darunter auch 6 Starter des TSV Warzen. Bei idealem Laufwetter konnte alle Starter gute Leistungen erreichen und waren am Ende mit den gezeigten Leistungen zufrieden.

Über 10 km war Meik Diener in 47:48 Minuten der schnellste und kam als 14. der M40 ins Ziel. Bernd Herzke erreichte in 49:34 Minuten den 7. Platz der M60 und Arne Klingeberg kam als 15. der M35 in 52:56 Minuten ins Ziel.

Über die Halbmarathon Distanz (21,1 km) kam Heiko Höft in der M45 als 12. in 1:32:46 Stunde ins Ziel. Benjamin Enke finishte 1:47:41 Stunde als 18. der M35. Christian Rey erreichte in der M55 in 1:58:03 Stunde als 17. das Ziel.

Auf dem Foto von links nach rechts:

Bernd Herzke, Benjamin Enke, Heiko Höft, Meik Diener, Arne Klingeberg, Christian Rey


39. Springer Deister Marathon



zurück